Memorybook 2015: Fünfzehn und Sechzehn.

Hallo, ihr Lieben!

In den letzten zwei Wochen ist hier einiges passiert, das auf jeden Fall ins Memorybook gehört. Alles will ich hier gar nicht berichten, aber zwei Memorybook Seiten habe ich euch mitgebracht, schaut doch mal:

memorybook 2015 mai 11
Natürlich war ich in den letzten Tagen am Meer. Das überrascht weder euch, noch mich selbst. Ein paar schöne Bilder sind dabei auch entstanden und eines davon wanderte ins Memorybook.

memorybook 2015 mai 10
Insgesamt ist die Seite eher schlicht gehalten, dafür aber mit bunten Akzenten versehen.

memorybook 2015 mai 12
Übrigens: aus Transparentpapier und Zahlen-Stempeln lässt sich wunderbar ein kleiner Anhänger für’s Datum zaubern…!

memorybook 2015 mai 15
Und natürlich gehört meine Buchveröffentlichung ins Memorybook! Das finde ich besonders toll und so ist diese Seite besonders bunt und mit perfekten Eis-Accessoires versehen. YAY!

memorybook 2015 mai 14
Was wandert in euer Memorybook? Habt ihr etwas Schönes erlebt in den letzten Tagen?

Und überhaupt: Was würde euch (von mir) noch interessieren? Eine Anleitung zum Memorybookseitenbasteln?! Layoutideen? Schießt los, ich bin gespannt auf eure Anregungen!

Habt eine großartige Woche mit vielen tollen Erinnerungen!

Alles Liebe,

Katja

PS: Die tollen Memorybooks könnt ihr bei Bina im Dawanda Shop bestellen.

In eigener Sache: selbstgemachtes Eis ohne Eismaschine. Eisparty!

eisparty 1
Hallo, ihr Lieben!

Jetzt ist es doch tatsächlich endlich soweit: ich habe ein Buch über Eis geschrieben und es steht nun endlich in den Läden. Vor einer Weile schon habe ich euch davon berichtet, dass ich in den vergangenen Monaten an einem geheimen Projekt gearbeitet habe… Ich habe Eis gezaubert, fotografiert, Texte geschrieben, mich mit dem Verlag abgesprochen und zwischendurch immer mal wieder an meinen Fähigkeiten gezweifelt. Allen kleinen Hürden zum Trotz ist aber doch ein Buch entstanden, auf das ich mächtig stolz bin. Und heute möchte ich euch einen kleinen Einblick in mein Erstlingswerk, das da heißt:

Eisparty: 30 Eisrezpete unwiderstehlich & perfekt dekoriert*

gewähren. Seid ihr schon neugierig?

eisparty6
Euch erwarten nicht nur tolle Rezeptideen, die ganz einfach nachzumachen sind, ihr findet in meinem Buch auch Dekotipps und kleine Basteleien, mit denen ihr jede Eisparty pimpen könnt! Außerdem habe ich eine Eisbar gezaubert und hoffe, euch gefällt mein kleines Konzept dazu. Zu den Bastelideen findet ihr im hinteren Teil des Buches auch die entsprechenden Vorlagen, damit ihr Zuhause ganz fix loslegen könnt!

eisparty10
Neben klassischen Rezepten wie Schokoeis, Vanilleeis oder auch Erdbeereis habe ich vor allem spezielle Eissorten für euch im Gepäck.

eisparty9
Mein Lieblingseis ist übrigens dieses Zitronensorbet! Mjamm!

eisparty 7
Auch ausgefallene Eissorten, wie Karamell-Brezel-Eis oder Brownie-Eis warten auf euch. Wie ihr wisst, liiiiiebe ich Eis über alles, und dabei vor allem die besonderen Sorten. Und Schoko.

eisparty3
Außerdem gibt’s eine ganze Menge Eis am Stiel Rezepte, denn bei Eis am Stiel kann man nun wirklich nichts falsch machen. Gar nichts! Und ich wollte ja erreichen, dass Jeder ganz schnell leckeres Eis Zuhause zaubern kann und gar kein Frust entsteht, weil keine Eismaschine da ist oder erst einmal ein Großeinkauf fällig ist, von dem die Hälfte dann im Schrank vergammelt. Die Devise lautet also: Einfach, leicht und lecker!

eisparty2eisparty8
Ich bedanke mich jedenfalls bei euch für eure Anteilnahme, für eure Begeisterung und für eure Unterstützung in den vergangenen Monaten und grundsätzlich immer. Ihr gebt mir die Gewissheit, dass alles genau so, wie es ist, richtig ist.

Und für’s Erste blättere ich jetzt weiter im Buch, freue mich darüber, es geschafft zu haben und habe nebenbei auch noch ein kleines Instagram-Verlosungs-Spielchen am Laufen! Ihr könnt eines meiner Bücher gewinnen und müsst gar nicht viel dafür tun. Schaut doch mal nach!

eisparty4
Viel Glück und viel Freude beim Eiszaubern!

Und eine Frage brennt mir unter den Nägeln: Was haltet ihr von meinem Eisbuch und den ersten Einblicken darin? Ich bin so, so, so gespannt auf eure Reaktionen!

Alles Liebe,

Katja

*Affiliate-Link

Bloggen mit Herz: Ab auf die Insel!

Ahoi, ihr Lieben!

bloggenmitherz anmeldung1
Ein Bloggerworkshop wartet auf euch. Ein ganzes Wochenende lang. Auf Föhr!

Ein Bloggerworkshop mit Herz. Logisch. Sandra und ich haben gesprochen, gelacht, diskutiert, uns in Bremen eingeschlossen und letztendlich 3 tolle Tage rund um’s Bloggen und vor allem rund um das Motto

“Raus aus der Routine” 

für euch und uns geplant und herausgekommen ist ein tolles Programm, finden wir.

Und soll ich euch etwas verraten?!

Ab heute, 14 Uhr, könnt ihr euch endlich anmelden!

Also:

Wenn ihr dabei sein wollt, wenn wir mit 3 tollen Kreativen auf die Insel ziehen, um dem Bloggen zu huldigen, zu fotografieren, etwas zu entschleunigen, viel zu reden, viel zu lachen, von einander zu lernen und letztendlich mit Gleichgesinnten über unsere Leidenschaft(en) zu philosophieren, dann freuen wir uns sehr auf euch!

Ich bin ganz aufgeregt und hoffe, neben ein paar bekannten auch neue Gesichter auf Föhr kennen zu lernen! Hier geht’s zur Anmeldung!

Und an dieser Stelle bedanke ich mich schon einmal bei euch, die ihr seit Jahren hier mitlest und diese kreative Reise mit mir gemeinsam angetreten habt. Ich danke euch für eure lieben Kommentare, euren Input und die ein oder andere Mail, die mich erreicht hat. Und ich danke euch für euer Vertrauen, das ihr in mich (und meine bessere Hälfte Sandra) steckt.

Alles Liebe,

Katja