journaling = happiness – day 5!

Hello friends ❤

This week has started not too bad I have to admit. While work was rough I still took off earlier today to drink coffee with my dear coworker. I like her a lot and she totally understands my situation. Always. She’s me in 15 years I guess. 🙂

And when I came home I felt like I wanted to do SO many things. But oh well I only ran some errands. I think I don’t know what to do with spare time anymore. How do you get yourself in the mood to actually „do something“ after work? Would be great to have a few ideas or advices from my lovely readers ❤

Anyways… here’s your new journaling prompt:

What’s your favorite 2011-memory so far?

I chose our trip to Hamburg visiting the zoo and Linkin Park concert. These days will always hold a place in my heart ❤

 

So… I am curious to see your favorite memory!

Loves,

Katja

 

Einen wunderschönen Montag-Abend wünsche ich euch!

Ja, die Woche hat mal wieder stressig (Arbeit) angefangen. Dafür gab’s heute auch etwas Gutes… ich habe mir heute einfach mal früher freigenommen, um mit einer lieben Kollegin Kaffee trinken zu gehen. Die Zeit verfliegt dann ja immer so schnell, leider. Aber schön war’s trotzdem. Wir sind uns sehr ähnlich und ich glaube, sie versteht Vieles, was so durch meinen Kopf geht, gerade auch in Bezug auf die Arbeit, die ja durchaus belastend sein kann. Als ich nach Hause kam, wollte ich soooooo viel machen, hab aber irgendwie nichts so richtig geschafft 🙂
Nun denn… Hier also der neueste Journaling-Hinweis: Was ist euer schönstes Erlebnis in 2011 bisher? Ich habe mich für unseren Kurztrip nach Hamburg entschieden… Einfach eine schöne Erinnerung, die es wert ist, „gejournalt“ zu werden! Ich bin gespannt auf eure Kreationen ❤