Mittwochsrezept: (Gegrillter) Ofenfeta.

ofenfeta1

Feta ist eines der Dinge, die ich nicht essen sollte. Bauchschmerzen gibt es gratis zum Genuss dazu Dank Laktoseintoleranz und Abneigung gegen Schafsmilch-Feta, der zwar kein Bauchweh verursachen würde, mir aber einfach nicht schmeckt.

Bauchschmerzen hin oder her, ich liebe Feta! Und neulich war bis auf ein wenig Feta und Tomaten auch nicht mehr viel in unserem Kühlschrank. Ich hab’s ja nicht so mit dem Planen…

Aber Gott sei Dank kann ich mich gut an Essen, das ich mal gegessen habe, erinnern. Und so erinnerte ich mich an Ofenfeta, gegrillt. Mit Tomaten. Und Knoblauch. Viel Knoblauch. Gesagt, getan. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und weil das so ist, möchte ich das Rezept mit euch teilen.

Ihr benötigt (für 2 Personen):

200 g Kirschtomaten (gern auch mehr)
1 Packung Fetakäse (gern auch mehr…)
3 Zehen Knoblauch
Olivenöl (nach Gefühl, ca. 6 Esslöffel)
Basilikum, frisch, eine Handvoll, in Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer, etwas Thymian
und eine Auflaufform

Zunächst einmal holt ihr eure Knoblauchpresse (sofern ihr eine besitzt) und mischt den gepressten Knoblauch mit dem Olivenöl.

Nun schneidet ihr ca. 1 cm dicke Scheiben aus dem Feta. Schön, wenn ihr ein scharfes Messer habt, dann geht’s ein bisschen leichter. Die Auflaufform könnt ihr mit ein bisschen Olivenöl auspinseln, danach die Fetascheiben hineinlegen, mit etwa der Hälfte des Knoblauchöls bedecken. Die Tomaten halbieren und über dem Feta verteilen. Mit dem restlichen Öl beträufeln, würzen (Salz, Pfeffer, Thymian) und dann ab in den Ofen damit! Bei ca. 220 °C grillen (Umluftgrill), ca. 15 Minuten lang, bis der Käse leicht angebräunt ist. Das Ergebnis bestreut ihr mit frischem Basilikum und serviert dieses leckere Gericht mit Baguette und einem Glas Wein.

ofenfeta2

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen!

Katja

 

Hey guys!

Do you love feta cheese as much as I do? Well, then this is your soon-to-be favorite recipe!
Grilled Feta cheese (for two):

200 g cherry tomatoes (or more)
1 package feta cheese (or more)
olive oil (about 6 table spoons)
3 cloves garlic
basil, fresh, a handful, cut in stripes
salt, pepper, thyme
casserole dish

First, press the garlic and mix with the olive oil. Cut the feta cheese in 1 cm thick slices and line in the casserole dish (you might want to rub it with olive oil before adding the feta cheese). Sprinkle the feta cheese with 1/2 of the garlic olive oil. Cut the tomatoes in halves and put on top of the cheese. Add the leftover oil, salt, pepper and thyme. Put in the oven at 220 °C on setting „grill“ for about 15 minutes until the tomatoes and feta cheese are slightly roasted. Top with fresh basil and serve with baguette and wine.
Such a yummy dinner! And so easy to make! Have fun cooking, ❤ Katja 


Ein Gedanke zu “Mittwochsrezept: (Gegrillter) Ofenfeta.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.