Giftguide: Wie beschenke ich eine Kreative?

Meine Lieben!

Weihnachten ist ja quasi das Hauptthema derzeit auf allen Blogs, meiner ist da auch keine Ausnahme. Und da dachte ich, für euch (und ein bisschen auch für mich) wäre ein kleiner Geschenkeratgeber sicherlich interessant. In diesem Jahr habe ich ihn nach Themen geordnet, im letzen Jahr noch nach Personen.

kreativ gift guideBeginnen möchte ich mit dem Fräulein Kreativ in eurem Leben. Ich bin mir ziemlich sicher: Ihr kennt auch ein Fräulein Kreativ. Eine Freundin, Schwester, Tante, Mama, die ganz viel Zeit damit verbringt, sich kreativ auszutoben, zu stricken, kleben, nähen. Richtig? Und jedes Jahr wieder stellt euch die Kreativität dieser Damen vor ein großes Rätsel: Was soll man bloß schenken? Oooooch…. mir fällt da schon was ein:

gift guide kreativ

Buch: Stempel Liebe von Meagan Lewis

Strickset: Downtown Snood von We are Knitters 

Häkel-Kit: Mops von Lemonata

Karton Jagdtrophäe: Einhorn von Paperwolfs Shop

DIY Kette: Diamond von snug.

DIY Basteltüte: Bastelbag von Herr Pfeffer

Stempel: Herzstempel von marga.marina

Näh-Kit: Füchse von :: stoffbüro ::

Fast alle Produkte habe ich bei DaWanda gefunden, ihr erinnert euch doch noch an mein Motto für dieses Weihnachten? Hier stapeln sich bereits die Kartons von tollen DaWanda Shops, ich bin im siebten DIY Himmel! So schöne Dinge. Und irgendwie ist es ein gutes Gefühl, wenn man merkt, dass sich der Hersteller sehr viel Gedanken gemacht hat und sein Produkt mit Liebe hergestellt worden ist.

Habt ihr den ultimativen Kreative-Beschenken-Tipp, der unbedingt erwähnt werden sollte? Immer raus damit, ich freue mich über viele tolle Anregungen!

Alles Liebe,

Katja

Advertisements

5 Gedanken zu “Giftguide: Wie beschenke ich eine Kreative?

  1. Nadine schreibt:

    Der Häkelmops!!! Der wäre perfekt für meine beste Freundin… ich ärgere mich gerade wie verrückt, dass wir in unserer Mädelsclique an Weihnachten wichteln und ich jemand anderen gezogen habe. Naja, es bleibt ja noch etwas Zeit und vielleicht werde ich ja bei deinen – hoffentlich noch folgenden Giftguides – noch fündig 😉

    Was ich dir zu deinem Projekt Heimat schon die ganze Zeit sagen wollte: Falls du mal nach Baltrum (meine Lieblingsinsel) kommen solltest, lege ich dir das Café Kluntjes ans Herz. Ich glaube, da würde es dir richtig gut gefallen und der Kuchen ist einfach spitzenmäßig.

    Liebste Grüße,
    Nadine

  2. Stehrumchen schreibt:

    Toller Post. Ich habe gerade für Fräulein Kreativ einen Adventskalender gebastelt. 12 Anleitungen und 12 mal Bastelmaterial 😉 Ein weiterer Vorteil: Dick wird man davon auch nicht. Liebe Grüße Nina

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.