Memorybook Projekt: Fünf. PLUS: Download.

Hallo, ihr Lieben!

Wie jede Woche, zeige ich auch heute eine Memorybook Seite. Eingeladen zur Memorybook Challenge hat mich ja die liebe Bina, die die Memorybooks auch in ihrem Shop verkauft.

memorybook januar18

Diese Seite habe ich wieder mit den tollen Folien gestaltet. Hineingesteckt habe ich Karten und Bilder, die mir etwas bedeuten. Das letzte Blog-Jahr war unglaublich inspirierend und ein riesiger Gewinn, denn ich habe tolle Menschen kennen gelernt und ins Herz geschlossen!

memorybook januar19Und diesen Menschen habe ich eine schöne Seite gewidmet. Mit selbst entworfenen Kärtchen in Pastelltönen. Hach!

memorybook januar20
Wenn ihr mögt: meine Designs in den Größen 9,5×6,6cmdie kleinen Kärtchen wie oben und Memorybook Kärtchen in der Größe 10×16 cm könnt ihr durch Klicken auf den jeweiligen Link herunterladen.

memorybook januar21Die erste Seite für Februar sieht übrigens so aus und zeigt die Dinge, die ich mir für diesen Monat wünsche: Viel Schreiben, viel Fotos, viel Liebe und viel Tee. Natürlich.

memorybook januar22

memorybook januar23

memorybook januar24In diesem Sinne: Willkommen, lieber Februar! Ich kann kaum glauben, dass du schon da bist.

Seid ihr auch im Memorybook – Fieber?!

Alles Liebe,

Katja

Advertisements

10 Gedanken zu “Memorybook Projekt: Fünf. PLUS: Download.

  1. drisi schreibt:

    Liebe Katja, dein Memorybook sieht echt klasse aus. Es gibt immer wieder Inspirationen für mein eigenes 😉 Ich bin auch fleißig dabei mein Memorybook zu füllen und es macht sooo viel Spaß. Ich bin schon ganz traurig, dass ich leztes Jahr kein Memorybook hatte, da so viele spannende Sachen passiert sind. Aber dieses Jahr wird sicher auch aufregend 🙂
    Liebste Grüße
    Drisi

  2. Julia schreibt:

    Liebe Katja,
    die Karten sind ja umwerfend toll! 🙂 Ich bin ganz begeistert, am meisten vom Fuchs, hihi! Und je öfter ich dein Memorybook sehe, desto mehr juckt es mir auch in den Fingern, aber die Uni…;) Vielen Dank und einen tollen Wochenstart dir, meine Liebe
    Julia

  3. Anni schreibt:

    Sieht wunderhübsch aus! So wie du vorlegst bin ich gespannt, wie dick dein Memory-Book wird 😀
    Liebe Grüße, Anni

  4. Sophie schreibt:

    Deine Memorybook-Seiten sehen echt super aus, eine richtig tolle Idee ist das! 🙂 Da bekommt man direkt selbst Lust eins in Angriff zu nehmen… Und auch deine Kärtchen sind total schick! 🙂
    Eine schöne Winterwoche,
    Sophie

  5. Carolin schreibt:

    oh wow, das sieht richtig toll aus! 🙂
    ich bin ja leider noch gar nicht dazu gekommen, die seiten für januar zu gestalten.

  6. Maribel Skywalker schreibt:

    Ich hatte bisher leider einfach kein Geld über, um mir eins zu kaufen, aber da Oma es nich lassen kann, bekomm ichs wohl zu Ostern und fang dann ganz schnell an nachzutragen 🙂 Ich sammel schon mal und freue mich wahnsinnig über deine Kärtchen, die du zum Download zu Verfügung gestellt hast! Viiiielen Dank!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.