Memorybook Projekt: Sieben.

Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende und startet gut erholt in diese neue Woche. Ich finde Wochenenden ja generell viel zu kurz und wünsche mir, dass wieder ganz schnell Freitag ist! Um ein wenig abzuschalten, habe ich in der letzten Woche (und am Wochenende) ein wenig am Memorybook gearbeitet.

Eingeladen zur Memorybook Challenge hat mich die liebe Bina, die die Memorybooks auch in ihrem Shop verkauft. Seit ich das Memorybook habe, verbringe ich viel Zeit am Schreibtisch und klebe, schneide, bastele vor mich hin. Es gibt keine schönere Entspannungsübung zurzeit! ❤

memory book februar 1Ich habe neulich in alten Bildern gekramt und diese „Schuhbilder“ gefunden. Sie erinnern mich an Sommer, Sonne, Sonnenschein und das wünsche ich mir gerade sehr. Also habe ich mir dieses Gefühl ins Gedächtnis gerufen und mich bereits beim Basteln darüber gefreut.

memroybook februar2Benutzt habe ich die schönen Folien, die ihr bei Bina im Shop kaufen könnt. Außerdem besitze ich jetzt einen Runde-Ecken-Stanzer und bin ganz schrecklich verliebt!

memorybook februar3Zum Thema „Erinnerungen“ habe ich dann gleich auch noch eine zweite Seite gestaltet. Denn vom letzten Jahr ist mir die BLOGST Konferenz noch sehr gut im Gedächtnis geblieben. Und ich möchte ganz dringend wieder hin. Immer, immer wieder!

memorybook februar4Und zum Bloggerevent gehören natürlich ganz viele Instagram Bilder. Deswegen auch der „Insta Liebe“ Button. Logisch, oder?

So, meine Lieben. Das waren meine zwei neuesten Memorybook Seiten. Seid ihr auch im Memorybook Fieber? Dann hinterlasst mir gern einen Link zu eurem Memorybook, ich schaue mir eure Werke sehr gern an!

Und falls ihr noch kein Memorybook besitzt, dann schaut doch einfach mal hier, denn ihr könnt euer eigenes gewinnen!

 

Alles Liebe!

Katja


2 Gedanken zu “Memorybook Projekt: Sieben.

  1. RUNDECKENSTANZER! ❤ Ich bin gerade selbst etwas erstaunt, wie attraktiv runde Ecken sein können. 😀
    Ich schau' gleich mal, ob ich sowas auch finde. *Brauchenbrauchenbrauchen*

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.