Mittwochsrezept: Mango Avocado Salat.

Hallo, ihr Lieben!

Meine große Liebe zur Avocado habe ich hier ja schon das ein oder andere Mal kundgetan. In letzter Zeit beschäftige ich mich mehr mit gesundem Essen und versuche, Zucker aus meinem Leben so gut es geht zu verbannen.

Und weil das so ist, gibt es Heute keinen Kuchen, keine kleine Sünde – es gibt etwas Frisches, Gesundes!

mango avocado salat0Mango und Avocado. Als Salat. Klingt erstmal etwas schräg, aber ich verspreche euch: himmlisch gut!

Zutaten (für 1 hungrige oder 2 nicht so hungrige Personen):

1 reife Mango
1 reife Avocado
1 (kleine) Limette (sonst reicht auch ne halbe)
1 Schalotte (oder eine halbe rote Zwiebel)
etwas frische Petersilie
Salz und Pfeffer

Die Zubereitung ist wirklich sooooo einfach, eigentlich lohnt es sich gar nicht, eine Beschreibung zu verfassen… Ha! Ich mach’s trotzdem!

mango avocado salatMango in Würfel schnibbeln, Avocado ebenfalls. In eine Schüssel geben. Limette drüber träufeln. Dann die Schalotte klein würfeln und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und frischer Petersilie abschmecken und servieren.

Fertig ist die perfekte Beilage zu gebratener Hähnchenbrust oder leckeren Gambas. Hach, einfach gut! Und erst diese Farbexplosion…. Wahnsinn!

mango avocado salat1Guten Appetit euch allen und

Alles Liebe,

Katja

Advertisements

10 Gedanken zu “Mittwochsrezept: Mango Avocado Salat.

  1. maria schreibt:

    Ich liebe Mango und Avocado und wenn dann beides zusammenkommt, dann kann es ja nur mega lecker werden! Das wird nächste Woche gleich mal ausprobiert. Ich berichte!!

    Liebste Grüße,
    Maria

  2. ch3sir3 schreibt:

    *nomnomnom* Mango & Avocado ❤ So einfach, dass man da eigentlich auch selbst drauf kommen könnte 😀

  3. Neni schreibt:

    Die Farben sind echt super schön. Ich gehe heute gleich mal einkaufen, dann gibts das zum Abendbrot. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob ich Petersilie finde.

    Danke fürs Teilen 🙂

  4. Hanna schreibt:

    Toller Gedankenstoß, mehr auf Zucker zu verzichten! Und der Salat sieht sehr lecker aus, eigentlich bin ich weniger der Mango-Fan, aber das Rezept klingt so gut, dass ich es vielleicht doch nochmal probieren sollte:)
    LG

  5. giftmischerin86 schreibt:

    Ja, superlecker. Mach ich auch gerne, manchmal mach ich noch nen Klecks Saure Sahne rein, Chilie, Frühlingszwiebeln oder oder oder … Mango und Avocado finde ich eine wunderbare Kombi 🙂

  6. Ariane Kovac schreibt:

    Boah, das sieht richtig gut aus 🙂 An die Kombination hätte ich irgendwie gar nicht gedacht. Das hätte ich mal lesen sollen, als ich noch in Peru gelebt habe, da waren Avocados quasi Grundnahrungsmittel und Mangos schmeckten noch tausendmal besser als hier…

  7. Svenja schreibt:

    Mmh, das klingt ja mega lecker!! Und da mein Freund und ich heute Abend zusammen kochen wollen und ich bis eben nicht wusste was, ist die Entscheidung jetzt gefallen. 🙂 Vielen Dank für den leckeren Tipp (ich achte nämlcih auch auf meine Ernährung) 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.