Katja, was kann ich ganz schnell zu Ostern zaubern?

Hallo, ihr Lieben!

Ihr kennt das ja vielleicht: Neben Arbeit, Freunden und Trash-TV (hust, hust!) bleibt manchmal nicht so viel Zeit für anderes. Für Osterdeko zum Beispiel. Oder österliche Nettigkeiten. Für Schnickschnack.

So. Und weil ich aber finde, Schnickschnack und Deko machen das Leben erst lebenswert, habe ich einfach einmal eine Auswahl von DIY Ideen und Anleitungen für euch zusammengestellt, durch die ihr euch mal klicken könnt und die euch vielleicht Inspirationen für Ostergeschenksquickies bieten können.

Schaut her!

Wie wäre es zum Beispiel mit einem kleinen PomPom Häschen? Eignet sich auch großartig als Bastelprojekt für Kinder! (Nicht wundern, ist auf Englisch – früher habe ich nur auf Englisch geschrieben)

Wer nähen kann und noch ein Osterkörbchen braucht, der schaut hier mal vorbei, dort erkläre ich in einfachen Schritten, wie das geht!

Um diese fluffigen Häschen zu basteln, braucht ihr nur Filz und ein Styropor-Ei. Easy peasy Deko mit großer Wirkung!

Vielleicht freut sich ein lieber Mensch ja auch über eine Buchliste? Downloaden könnt ihr sie hier.

Immer wieder lustig: selbst gestrickte Mütze für’s Frühstücksei!

Eierwärmer kann man übrigens ganz schnell aus Filz zaubern!

Wir verschenken an Ostern nichts Großes, aber für einen Gutschein ist im Osternest ja irgendwie immer Platz! Und so herzig verpackt macht das Schenken gleich doppelt Spaß.

Neulich erst habe ich euch gezeigt, wir man ganz einfach Bilder auf Ostereier übertragen kann. Perfekt für den Frühstückstisch oder aber für’s Osternest als kleine, aber feine Geste.

Und nicht vergessen: etwas Süßes im Osterneste ist immer noch das Beste! Ganz besonders erfreuen können sich die Beschenkten übrigens immer wieder an diesen leckeren Hefe-Hasen. Mjamm!

So. Und wenn ihr jetzt nicht rundum total auf Ostern vorbereitet seid, weiß ich auch nicht, was ich noch machen soll.

In diesem Sinne: Frohe Ostern, ihr Lieben und einen sonnigen Gruß von der Nordseeküste!

Alles Liebe,

Katja

Advertisements

4 Gedanken zu “Katja, was kann ich ganz schnell zu Ostern zaubern?

  1. Liesl schreibt:

    Das sind total süße Ideen! (Vor allem das Gutschein-Herz hat’s mir angetan. ^^)
    Muss ich mir für’s nächste Jahr merken! 🙂
    Die heurigen Geschenke hab ich schon vorbereitet.. (selbst gemachter Eierlikör in kleinen Fläschchen; nur beschriften und dekorieren muss ich die Fläschchen noch..)
    Immer schön kreativ bleiben!
    liebe Grüße aus Österreich

  2. Katja schreibt:

    merci! und… ein paar minuten zum basteln lassen sich doch immer finden, oder nicht? 🙂

  3. gardaseepur schreibt:

    vielleicht vor Ostern 2015 🙂 heute Abend nach der Arbeit schaffe ich es vielleicht noch die Ostereier zu verstecken..mehr aber nicht ! frohe Ostern !!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.