Tuesday Reads: Taken II – das erfrorene Land.

10449023_1444873609104276_1460008941_n
Hallo, meine Lieben!

Oh Mann, ihr müsst auch denken, ich lese gar nichts mehr, – die letzte Runde Buchempfehlungen ist schon ewig her… Aber ich lese noch, und zwar momentan am liebsten in der Hängematte im Garten. Aktuell lese ich jedoch viele Fortsetzungen und frage mich, ob das für euch auch interessant ist. Der Freund meint, natürlich. Also möchte ich euch heute von diesem Buch hier vorschwärmen:

Taken – das erfrorene Land (Laicos Projekt II)

Könnt ihr euch noch an meinen Bericht zum ersten Teil im letzten Jahr erinnern (solltet ihr lesen, bevor ihr hier weiterlest)? Damals habe ich mir gleich die Fortsetzung vorbestellt und hatte schon gar nicht mehr dran gedacht, bis ein Buchpaket in meinem Briefkasten landete. Unerwartete Post ist ja manchmal die schönste Post und so habe ich es definitiv nicht bereut, mir den zweiten Teil bestellt zu haben!

Worum geht es?

Gemeinsam mit seinem Team macht sich Gray auf die Suche nach der geheimnisvollen „Gruppe A“, einer anderen Rebellengruppe außerhalb von Claysoot. Von dort erhofft sich Gray Unterstützung im Kampf gegen den Diktator Frank und seinen verrückten Plan, eine Armee aus geklonten Duplikaten aufzustellen, die zu Tötungsmaschinen ausgebildet werden. Nach einem ermüdend langen Weg mit einigen Verlusten erwartet Gray und sein Team hinter der Mauer, die Gruppe A umgibt, jedoch nicht die erwarteten Verbündeten, sondern eine Gruppe Wilder, die ihnen nicht vertraut. Als dann auch noch der frankonische Orden auf den Plan rückt und Duplikate in die Gruppe einschleust, weiß bald Niemand mehr, wem man trauen kann, und wem nicht…

Und?

Ich mag diese Art futuristischer Geschichten sehr gern, wie ihr wisst. Und was ich noch lieber mag, ist, dass hier eine Liebesbeziehung nicht im Vordergrund steht. Zwar ist Gray noch immer hin und hergerissen zwischen zwei Mädchen, aber es ist nicht ausschlaggebend und tragend für die Geschichte. Vielmehr geht es um den Kampf einer ehrlichen Gruppe junger Menschen, die nur eines wollen: Freiheit. Absolut lesenswert!

Was lest ihr gerade?

Alles Liebe,

Katja

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tuesday Reads: Taken II – das erfrorene Land.

  1. wolkenschmiede schreibt:

    Ich habe den zweiten Band auch gerade verschlungen und warte jetzt auf den Nachfolger. Ich fand’s allerdings ganz schön, dass auch eine Liebesgeschichte -wie ich finde- in beiden Büchern drin vorkommt. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.