Bloggen mit Herz. Workshop mit Herz.

…. und mein Herz explodiert gleich, vor Freude!

Endlich. Endlich ist es soweit, und ich kann mit euch teilen, woran Sandra und ich seit geraumer Zeit gewerkelt haben.

bloggen-mit-herz-final
(Bannerdesign von Binenschmiede)

Es begann mit einer spaßigen Nachricht an Sandra, in der ich kundtat, doch auch einmal einen Workshop zum Thema „Herzbloggerei“ geben zu wollen. In Sandra habe ich eine gute „Einfach mal machen“-Partnerin gefunden, die sofort an Board war und ganz viele eigene Ideen mit einbringen konnte.

Wir Zwei sind Bloggerinnen, die das Bloggen um des Bloggens wegen lieben und nicht, weil man damit Geld verdienen, Geschenke bekommen oder Bekannt werden kann. Wir ticken da gleich und ich weiß, wir sind damit nicht allein. Wir bloggen mit Herz und viele, viele von euch auch.

„Bloggen mit Herz“ | 19. bis 21.09.2014 auf Borkum

Hinter „Bloggen mit Herz“ versteckt sich ein Workshop, in dem es weniger um frontale Wissensvermittlung, sondern ums Voneinander-Lernen und Miteinander-Erleben geht. Gemeinsam mit euch wollen wir uns in ein Nordseeabenteuer erster Güte stürzen, bei einer Tasse Ostfriesentee miteinander diskutieren und auch die Füße ins Watt stecken. Um das Wochenende vor allem kreativ zu gestalten, haben wir uns eine kleine Challenge für euch überlegt, zu der wir an dieser Stelle aber noch nichts sagen möchten.

geplante Inhalte:

• Bloggen als Herzensangelegenheit: Diskussion „Was ist davon eigentlich übrig geblieben?“

• Kooperationen mit Herz: Vortrag „PR-Arbeit besser verstehen“ | Aktion: Mediakit erstellen bzw. überarbeiten

• Fotografieren mit Herz und Verstand: Workshop „Tipps, Tricks und Praxistest“

• Kritik mit Herz: Gruppenarbeit „Eine halbe Stunde für Deinen Blog“

Diese Themen bieten viel Platz für Diskussionen und genau das ist auch unser Anreiz. Wir verstehen uns nicht als „Vortragende“, sondern als Teil der Community und wollen zum Nachdenken anregen und zum Austausch einladen.

Teilnehmerzahl:

mindestens 10, maximal 15 Personen

Voraussetzungen:

Du solltest zumindest seit kurzer Zeit ein Teil der deutschsprachigen Blogosphäre sein. Zu welchem Thema Du bloggst, ist nicht entscheidend. Bitte beachte, dass Du in einem 2er-Zimmer  schlafen wirst.

Teilnahmegebühr:

Die Teilnahmegebühr beträgt 265 €  zzgl. 19% Mwst. und beinhaltet:

Überfahrt mit dem Schiff ab Emden und zurück (Abfahrt Emden am Freitag: 14 Uhr, Ankunft Emden am Sonntag ca. 18 Uhr)

• 2 Übernachtungen in der Jugendherberge Borkum (im Doppelzimmer)

• Vollpension-Verpflegung (ausgenommen das gemeinsame Abendessen in einem typisch ostfriesischen Restaurant am Freitagabend)

Workshop mit allen Unterlagen und einem maritimen Goodiebag

• spannende Inselabenteuer inklusive Kreativchallenge mit entsprechendem Material

Nordseeluft in grenzenloser Menge, Wattwürmer und tutende Schiffe am Horizont

Anmeldung:

Die Anmeldung per Mail (bloggenmitherz(at)gmail(punkt)com) startet am 7. Juli um 10 Uhr und endet am 30. Juli um 18 Uhr. Nach der Anmeldung erhaltet Ihr eine Rechnung über die Höhe der Anzahlung (100 €), die innerhalb 14 Tagen beglichen sein muss – ansonsten wird der Platz wieder freigegeben. Den Rest müsst ihr bis zum 15.08.2014 überweisen.

Wir haben also ein Gesamtworkshoppaket geschnürt, bei dem ihr euch um (so gut wie) nichts kümmern müsst. Und wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und mit uns gemeinsam die Insel erkundet, zusammen lacht, diskutiert und kreativ werdet!

Wir hoffen, wir sehen euch im September!

Alles Liebe, 

Sandra & Katja

Advertisements

36 Gedanken zu “Bloggen mit Herz. Workshop mit Herz.

  1. Daniella schreibt:

    Juhui – dass ist echt so toll !!!
    Ich tipp dann schonmal ne Anmeldung vor die sich dann automatisch um zehn sendet 😉
    Und gucke wie teuer so ne Fahrt zu euch hoch ist.
    küsschen
    Dani

  2. Ulli schreibt:

    Das klingt mega interessant und wäre endlich mal in der Gegend.
    Aber fängt es jetzt Freitag oder Samstag an? Mich irritiert das gerade mit der Überfahrt. 😉

  3. baujulia schreibt:

    Toll toll toll, auch wenn es soweit weg ist 🙂 Wäre es auch möglich mit meinem Freund anzureisen? Ich muss ihn zwar erstmal fragen, aber eine Info wäre nett. vielleicht hängen wir dann noch ein paar Tage dran. (Er würde aber nciht am Workshop teilnehmen) Liebe Grüße, Julia

  4. Katja schreibt:

    hallo ulli! es geht freitag abend schon los 😉 wie gesagt, es soll kreativ werden, diskussionsstark, aber auch entspannt. freitag also eher relaxed, samstag und sonntag dann vollgas mit kleinen ruhe-inseln 🙂

  5. Katja schreibt:

    hallo julia! du bist nicht die einzige, die fragt… ich klär das und geb dir bescheid! ❤ würde mich freuen!!!

  6. seestern12 schreibt:

    Hallo, das Ganze klingt richtig spannend aber für mich wäre der Weg einfach zu weit auch wenn es mich super reizen würde. Ich wünsche euch, dass ihr einen erfolgreichen Workshop habt.

  7. Marina schreibt:

    So toll! Aber ich bin leider im September ganz weit weg und kann leider nicht teilnehmen… Ich wünsche euch aber ganz viel Spaß, tolle Gespräche und viel Erfolg! Finde ich echt klasse, was ihr da anbietet!
    Liebe Grüße,
    Marina

  8. Julia | herebybike schreibt:

    Oh Katja, da wäre ich so gern dabei, aber das wird die Zeit sein, in der ich in meinem verspäteten Sommerurlaub bin, so schade! Das klingt nämlich alles wirklich toll! ❤

  9. kindderachtziger schreibt:

    Hallo Katja, schade an dem Wochenende heiratet eine gute Freundin von mir, da bin ich leider nicht abkömmlich. Aber die Resonanz ist sicher groß für den Workshop, sodass ihr sicher bald eine 2. Auflage planen könnt. Freu mich auf den Erfahrungsbericht und wünsche allen viel Spaß und einen guten Austausch.

    Viele Grüße, Silke

  10. Ulli schreibt:

    Hallo Katja,
    mich irritiert, dass bei der Aufzählung „Überfahrt Samstag 14 Uhr“ steht. Dann ist da der Freitag gemeint oder?
    Und dann sind auch 2 Übernachtungen enthalten?
    Beim Kostencheck bin ich gerade noch über das „zzgl. MwSt“ gestolpert. Dann sind das ja 315,- € *uff*
    Doofe Frage, aber warum gibst du hier nicht den Endkundenpreis an? Ich bin nicht sicher, ob das alle richtig lesen. 😉
    Ich werde aber ziemlich wahrscheinlich versuchen, einen Platz zu ergattern. 🙂 Passt durch die Nähe auch so wunderbar in den Plan. 🙂

  11. Katja schreibt:

    hallo ulli!

    ach herrje, da hat sich der fehlerteufel eingeschlichen… überfahrt am FREITAG, natürlich. 🙂 danke dir für den hinweis!
    wir müssen den workshop ja dem finanzamt melden, die 19% sind also nicht für uns, sondern gehen rüber zur behörde. ich weiß, dass es viel ist, aber es lohnt sich, versprochen! 🙂 ich freu mich, dich kennenzulernen!

  12. Katja schreibt:

    hach, silke, schade! ich hätte dich gern dabei gehabt 🙂

    aber hochzeiten sind auch toll! und bei nr. 2 bist du dabei, garantiert!

  13. Katja schreibt:

    pffft! urlaub! wer braucht denn urlaub? 🙂
    ne… spaß! aber schade, ich hätte dich gern dabei gehabt ❤

  14. Katja schreibt:

    hallo julia!
    für eine zweite person inkl. verpflegung (morgens und abends) und überfahrt wären es noch einmal 120 € extra für das wochenende!
    liebe grüße,
    katja

  15. baujulia schreibt:

    Danke für die Info! Ich habe dir ja schon eine Mail geschrieben. Denke ich werde den Herrn überreden können 🙂

  16. fredenja schreibt:

    Was für eine schöne Idee! Die „Bloggen mit Herz“-Reihe les ich ja auch so gerne! 🙂 Aber leider ist das gar nicht meine Richtung 😦
    Liebe Grüße und viel Spaß euch allen!
    fredenja

  17. Ulli schreibt:

    Ah, gut, dass sich alles klären lässt. Dann will ich mal meinen Urlaub für den Freitag einreichen. ;D
    Dass sich das lohnt, glaube ich sofort. War nur ins stoplern gekommen. Aber steht ja dick dabei. 🙂
    Ich freue mich auch, dich kennenzulernen! 🙂

  18. Sanna schreibt:

    Liebe Katja,

    das klingt alles total toll und wäre total was für mich. Vor allem, weil es in so einem kleinen Rahmen stattfindet. Was meinst Du denn mit „Du solltest zumindest seit kurzer Zeit ein Teil der deutschsprachigen Blogosphäre sein.“ Wie kurz ist denn die kurze Zeit? Ich bin nämlich erst seit April so richtig online. Würde das reichen?
    Und dann muss ich nur noch meinen lieben Mann überreden, mal ein Wochenende mit der Kleinen alleine zu Hause zu bleiben oder aber … ich nehmen sie auch einfach mit (natürlich nicht zum Workshop). 🙂

    LG Sanna

  19. Katja schreibt:

    hallo sanna! wir freuen uns natürlich, wenn du kommst. und ich denke, april ist durchaus ausreichend. 🙂

  20. Sanna schreibt:

    Oh prima, dann muss ich jetzt nur noch meinen Mann überzeugen. 🙂 Lieben Dank, Katja und bis bald,

    Sanna

  21. Caro schreibt:

    Liebe Katja,
    auch ich hoffe wirklich sehr, dass es diesen tollen Workshop noch ein zweites Mal geben wird! Ich wäre super gern gekommen, aber genau an dem Wochenende werden wir umziehen :o( Schade! Ich war auch schon so oft an der Nordsee, aber noch nie im Watt, das wäre die perfekte Gelegenheit gewesen. Ich hoffe wir lernen uns ein anderes Mal kennen :o)
    Liebe Grüße, Caro

  22. kindderachtziger schreibt:

    Hallo Katja,

    ich hätte dich bei der Gelegenheit auch gerne persönlich kennengelernt. Für Nr. 2 werde ich es auf jeden Fall einrichten. Hast recht, Hochzeiten sind auch immer schön. Vielleicht berichte ich dann schon davon auf meinem Blog, der immer mehr Form annimmt, auch dank deiner Tipps.

    Schönes Wochenende und Grüße aus dem Pott, Silke

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.