Bald ist Weihnachten: Teeadventskalender mit Herz.

teeadventskalender00
HoHoHo, ihr Lieben!

Und wieder sind wir Weihnachten etwas näher gekommen. Das heißt aber auch: time is running und vielleicht braucht ihr noch die perfekte Adventskalender Idee für eine teetrinkende Freundin, die Mama oder sonst Jemanden, der Teeverliebt ist? Dann ist heute durchaus euer Glückstag!

Ihr wisst ja, ich liebe Tee. Und als Teetrinker mit Herz kennt man viele, viele andere Teetrinker mit Herz. Dieser Adventskalender ist allen Teetrinkern gewidmet und wird eine besondere Teetrinkerin hoffentlich erfreuen!

adventskalender2teeadventskalender5

Ihr benötigt:

*Verschiedene lose Teesorten
*Teefilter
*Anhänger
*Garn
*Klebezahlen oder Stifte, um die Zahlen aufzuschreiben
*Nähmaschine

teeadventskalender 6
Das Garn an die Anhänger binden. Wenn ihr mögt, mit Zahlen dekorieren – selbstgemalt oder gekauft, ganz egal.

teeadventskalender 7
Je einen Teelöffel losen Tee in die Teefilter füllen. Zurecht schneiden. Dann die Teebeutel zunähen, dabei darauf achten, dass der Zahlenanhänger als „Teeschild“ an die Öffnung genäht wird.

teeadventskalender4
Das Ganze 24mal machen, und fertig ist der superschöne und persönliche Teeadventskalender!

teeadventskalender1

Seid ihr bereits mitten in der Adventskalenderproduktion oder fehlt euch noch die zündende Idee? Wer bekommt überhaupt einen Adventskalender von euch?

Happy Basteln!

Alles Liebe,

Katja

Advertisements

18 Gedanken zu “Bald ist Weihnachten: Teeadventskalender mit Herz.

  1. stephernie schreibt:

    Oh das ist ja eine tolle idee 🙂
    Ich weiß zwar schon, was ich mache, aber nicht, mit was der Kalender befüllt werden soll 😀

  2. Bine schreibt:

    Ich bin in den letzten Zügen, aber das mit dem Tee ist eine echt tolle Idee!! Bei mir bekommen 5 Herzensmenschen bzw. Pärchen einen Adventskalender: meine Mama und ihr Freund, meine Schwester und ihr Mann, mein Bruder, mein Neffe und meine beste Freundin. Fertig. Reicht, oder? 🙂 Meine Ideen zeige ich am Donnerstag aufm Blog.
    Liebe Grüße!
    Bine

  3. kindderachtziger schreibt:

    Bei mir bekommt die beste Freundin und der Freund einen Adventskalender, ich bin noch in Planung, aber bald muss die Umsetzung starten, damit es rechtzeitig fertig wird. Nach der Anregung mit dem Teekalender könnte ich noch eine neue, schon sehr gute Freundin beglücken, mal sehen, ob ich das zeitlich schaffe. Sonst ist das vorgemerkt für nächstes Jahr.

  4. annaeisblume schreibt:

    Auch im bastelwahn…. Ich auch. 🙂 einen Kalender bastel ich auch jedes Jahr. Meist mit pralinen…aber Tee ist auch eine schöne Idee.
    Liebe grüße Anna von Anna’s Teller

  5. Katja schreibt:

    🙂 bis jetzt noch nicht, vielleicht wär’s aber eine idee? ich selbst trinke ja keinen kaffee… man könnte das DIY aber auch ganz einfach abwandeln und kaffeebohnen statt tee abfüllen. lg, katja

  6. buchstabenmeer schreibt:

    Ein Teekalender ist eine gute Idee, bei mir müsste es jeden Tag einen anderen Tee geben.
    Ich habe seit Jahren keinen Adventskalender gemacht oder gekauft. Basteln macht mir Spaß, vielleicht mache ich nächstes Jahr mal einen. Dieses Jahr ist die Zeit dafür zu knapp. 😦
    LG, Emma

  7. Nika schreibt:

    Hallo Katja,

    Das ist aber eine tolle Idee! Mir fehlte bisher nämlich noch eine Idee für meine Schwester. Diese hier wäre perfekt!
    Wo hast du denn die schönen Zahlen her? Die sind ja zauberhaft!

    LG
    Nika

  8. miss-red-fox schreibt:

    Liebe Katja,

    das ist eine sehr schöne Idee, wenn man einen Adventskalender verschenken möchte. Muss ich mir merken!

    Meinen hast Du gerade via Instagram gesehen, vielen Dank fürs vorbeischauen und fürs Herzchen 🙂

    Liebe Grüße,
    Ioana

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.