Memorybook Projekt: Zweiundvierzig.

memorybook november 41
Hallo, ihr Lieben!

Hach, schon wieder Montag… Ganz wehmütig denke ich noch an das vergangene Wochenende zurück. So viel Freude, so viel Buntes und so viele, tolle Menschen! Wahnsinn.

Natürlich musste meine kleine Adventsbastelaktion auch mit ins Memorybook wandern, das war euch sicher klar. Erinnerungen auf eine so hübsche Art bewahren, das ist wirklich eine schöne Sache. Dieses Mal habe ich ein Polaroid vom Bastelnachmittag und -Abend eingeklebt und viel Gold und Glitzer mit eingebaut.

memorybook november 40
Mehr Impressionen des tollen Tages kommen in den nächsten Tagen, versprochen. Ich grummel mich erst einmal durch den Montag und wünsche mir insgeheim, dass doch erst Samstag ist…

Wie war denn euer Wochenende?!

Alles Liebe,

Katja (die Grummelige)

PS: Wäre so ein Memorybook nicht ein tolles Weihnachtsgeschenk? Schaut doch mal in Binas Dawanda Shop vorbei.

Advertisements

4 Gedanken zu “Memorybook Projekt: Zweiundvierzig.

  1. herebybike schreibt:

    Liebe Katja,
    sei nicht grummelig! Dank des Memorybooks kannst du doch so herrlich in schönen Erinnerungen schwelgen und das tolle Wochenende noch ein wenig in die neue Woche herüberretten!:) Mir macht das Bild jedenfalls schöne Adventsstimmung.:)
    Alles Liebe
    Julia ❤

  2. Kathi schreibt:

    Gerade dann auch nach einem Jahr Pause wieder ein MemoryBook bestellt – vor allem wegen deiner tollen Inspirationen 🙂
    Magst du mal zeigen, wie voll dein Buch jetzt schon ist?
    Lieben Gruß

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.