Frohe Weihnachten! Und ein Dankeschön.

danke
Hallo, ihr Lieben!

Nun ist es doch tatsächlich schon wieder soweit: heute Abend kommt der Weihnachtsmann und in den nächsten Tagen stehen (hoffentlich auch für euch) Relaxen, gutes Essen und noch bessere Gesellschaft im Vordergrund.

Ich liebe ja diese Zeit „zwischen den Jahren“: irgendwie läuft alles langsamer, der Stress, der unseren Alltag das ganze Jahr über begleitet, ist wie weggeblasen, das Leben wirkt entschleunigt. Statt der Uhr hinterher zu hetzen, sitzen wir lieber noch eine Stunde länger im Schlafanzug mit einem guten Buch in der Hand auf dem Sofa und essen Frühstück, wenn Andere zum Mittagessen aufbrechen. Nicht zu vergessen: wir futtern und lümmeln und lassen die „normale“ Welt einfach mal draußen.

Schade eigentlich, dass wir uns an den restlichen Tagen des Jahres nicht so viel Ruhe gönnen können. Vielleicht wäre das ein guter Vorsatz für’s neue Jahr?!

Eigentlich wollte ich über etwas ganz anderes schreiben. Nämlich darüber, wie dankbar ich bin für dieses fast vergangene Jahr, für meine Liebsten, für das Leben an sich.

Ich bin dankbar, dass ich das Glück habe, eine Arbeit ausüben zu können, die mir Spaß macht und mich eigentlich nicht darum sorgen muss, ob ich Morgen noch meinen Job habe. Ich bin dankbar dafür, dass ich im Privatleben Menschen um mich herum habe, die ich mag und die mich mögen.

Und letztendlich bin ich dankbar, diesen Blog seit fast 6 Jahren führen zu können, und zwar so, wie ich es möchte. Und ich bin dankbar, dass ihr hier lest und kommentiert und mir das Gefühl gebt, dass das, was ich hier tue, genau richtig ist. Ich bin ebenfalls dankbar dafür, dass mir der Blog ermöglicht hat, andere Projekte zu verfolgen, von denen ihr im nächsten Jahr mit Sicherheit hören werdet.

Wofür seid ihr dankbar?!

Alles Liebe und ein frohes Weihnachtsfest!

Katja

Advertisements

7 Gedanken zu “Frohe Weihnachten! Und ein Dankeschön.

  1. Gabi schreibt:

    Danke für diesen schönen Post und Frohe Weihnachten!
    Ich bin dankbar, dass ich mein Leben nach meinen eigenen Vorstellungen und Wünschen Leben kann und dabei von meinen Lieben immer unterstützt werde.
    Alles Liebe, Gabi

  2. Jenny schreibt:

    Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten, auch wenn sie fast schon wieder rum sind. Das ist einfach die schönste Zeit im Jahr, man kann entspannen mit seinen Liebsten, mal einfach das tun was man gerne mag und man hat endlich mal Zeit für all die Dinge, die sonst eher in den Hintergrund rücken!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    PS: Wundervoller Blog!

  3. San schreibt:

    Frohe Weihnachten auch an dich! Ich finde die Zeit zwischen den Jahren auch immer besonders schön… und jetzt steht aber morgen schon der Jahreswechsel an.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.