Linkliebe.

 10848288_353742418143723_1893154895_n
Hallo, meine Lieben!

Das neue Jahr sollte mit lesenswerten Blogbeiträgen beginnen, findet ihr nicht? Finde ich jedenfalls und habe deswegen hier eine kleine Liste von Blogposts, die euch beschwingt ins den ersten Sonntag des neuen Jahres starten lassen:

1. Katarina ist jetzt Mama. Was einem da so durch den Kopf geht, erfahrt ihr auf ihrem Blog.

2. Das Fräulein K. und Lieschen haben ein Buch übers Heiraten geschrieben. Und hier* könnt ihr es schonmal vorbestellen. Sollte ich in diesem Leben tatsächlich noch einmal heiraten, möge mir Irgendwer doch bitte, bitte dieses Buch schenken.

3. Es gibt Kalender, ihr Lieben! Zum Ausdrucken und liebhaben. Und zwar von Fee, von Anna und einen ganz besonderen Wallpaper-Kalender, initiiert von der lieben Sandra, gestaltet von Bremer Künstler/innen. Wenn ihr jetzt mal nicht wirklich für das neue Jahr gewappnet seid!

4. Ich möchte unbedingt auch ein bisschen Weben. Ihr auch?!

5. Meine liebe Dani ist sehr dankbar für alles. Auch für mich. Ich bin auch für sie sehr, sehr dankbar! ❤

6. Ich habe in den letzten Tagen viel, viel, viel ungesundes Zeugs gegessen. Jetzt schreit mein Körper nach Salat. Dieser hier sieht sehr lecker aus.

7. Wolltet ihr schon immer mal DIY Queens oder Kings werden, wisst aber nicht, wie und mit was ihr anfangen sollt? Schaut doch mal hier, vielleicht ist die ein oder andere Idee für euch dabei?!

8. Emma von ABM schreibt über den Kleiderschrank und dass man schon viel zu viel hat. Neulich habe ich gefühlt die Hälfte meines Schrankes entrümpelt. Das tut irgendwie gut. Und ja, auch ich habe immer noch viel zu viel Klamotten.

9. Sandra, Britta und Sabine haben sich auf dem Bloggen mit Herz Workshop kennengelernt. Daraus ist ein tolles Projekt entstanden, Drei Mal Anders heißt es und ihr solltet unbedingt mal schauen, was sich dahinter verbirgt!

10. Wir brauchen alle ein bisschen mehr Glitzer! Oder?!

 So. Ich genieße jetzt den restlichen Sonntag, bevor Morgen wieder der Alltag losgeht und wünsche euch, dass ihr dasselbe tun könnt.

Alles Liebe und auf ein großartiges 2015!

Katja

*Affiliate-Link

Advertisements

6 Gedanken zu “Linkliebe.

  1. Ani schreibt:

    Weben ist ein spannendes Thema. Deshalb webe ich gerade auch Teile für mein Semesterprojekt 🙂 Dafür hab ich mir auch einen Webrahmen gekauft, vielleicht mach ich da dieses Jahr noch ein DIY!
    Ich hab mich übrigens wahnsinnig über deine Karte gefreut! Danke!! ❤
    Alles Liebe für 2015.
    Ani

  2. Sandra schreibt:

    Huhu liebe Katja, ich freue mich so doll, dass Du DREI mal ANDERS verlinkt hast. 🙂
    Daaaaaannnnnkkkke und viele herzliche Grüße,

    Sandra

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.