Bloggen mit Herz: von der Leere im Kopf. Inklusive Lösungsansatz.

Hallo, meine Lieben! Dieser "Bloggen mit Herz" Post hat nur bedingt etwas mit dem Bloggen an sich zu tun, - er ist vielmehr ein kleiner Anti-Leere-im-Kopf-Leitfaden mit ein paar Anregungen gegen das Kreativitätsloch, das uns alle manchmal überrascht. Ihr kennt das vielleicht: ihr habt etwas tolles (für den Blog, für die Arbeit...) im Sinn, schafft … Bloggen mit Herz: von der Leere im Kopf. Inklusive Lösungsansatz. weiterlesen

Bloggen mit Herz: Blog-Detox – eine Zwischenbilanz.

Hallo, ihr Lieben! Eigentlich bin ich mir sicher: die meisten von euch haben es gar nicht gemerkt. Für mich selbst ist es jedoch immer noch eine große Herausforderung, eine kleine große Erkenntnis und irgendwie ein neues Lebensgefühl: Seit einigen Monaten mache ich ein kleines Blog/Internet/Social Media-Detox. Im Dezember des vergangenen Jahres habe ich nämlich festgestellt: … Bloggen mit Herz: Blog-Detox – eine Zwischenbilanz. weiterlesen

Bloggen mit Herz: ein paar Gedanken zum Social Media Overflow und darüber, wann man mal einen Gang zurückschalten sollte.

Hey, schön, dass du da bist. Setz dich doch erstmal, es ist ja so stressig da Draußen! Willst du einen Tee? Aus der Designertasse? Drapieren wir doch einfach den Designerlöffel daneben, vielleicht noch ein kleines Stück der teuren Schokolade, die ich neulich geschickt bekommen habe. Ach, es geht dir nicht so gut momentan? Warte kurz, … Bloggen mit Herz: ein paar Gedanken zum Social Media Overflow und darüber, wann man mal einen Gang zurückschalten sollte. weiterlesen